Tag der Gesundheit abgesagt

Tag der Gesundheit abgesagt

Die drei Veranstalter AOK Baden-Württemberg, der Gewerbeverein Ochsenhausen und die TTF Liebherr Ochsenhausen haben nach intensiver Beratung den Entschluss gefasst, den für Samstag, den 07.03.2020, geplanten Tag der Gesundheit abzusagen.

 

Grund für die kurzfristige Absage ist die aktuelle Entwicklung und die Ansteckungsgefahr durch das derzeit grassierende Coronavirus.

 

„Mit Rücksicht auf die Gesundheit aller Beteiligten möchten wir hier für niemanden ein unnötiges Risiko eingehen und haben uns daher schweren Herzens entschlossen, den ersten Tag der Gesundheit abzusagen beziehungsweise zu verschieben. Es soll schließlich jeder diesen Tag genießen können und keine Bedenken haben müssen“, so Manuel Pfender, Teamleiter der TTF Liebherr Ochsenhausen.

 

Auch Ochsenhausens Kundencenterleiter Armin Steigmiller bittet um Verständnis: „Die Gesundheit der Menschen steht für uns an oberster Stelle. Daher haben wir gemeinsam entschieden, nach einem passenden Ersatztermin zu suchen und werden den ersten Tag der Gesundheit im Sparkassen TT-Leistungszentrum definitiv nachholen.“

 

Die Verantwortlichen werden die weitere Entwicklung des Coronavirus beobachten und einen baldigen Ersatztermin ins Auge fassen, denn ganz ausfallen soll der Tag der Gesundheit auf keinen Fall.