Up-To-Date

TTF News

Ryu kam, sah und siegte - Geglückte TTF-Revanche gegen den Pokalsieger und Vizemeister

Ein grandioser Saisonauftakt glückte der Mannschaft von TTF Liebherr Ochsenhausen am Sonntagnachmittag vor 600 begeisterten Zuschauern in der Biberacher BSZ-Sporthalle. Der deutsche Pokalsieger und Vizemeister 1. FC Saarbrücken wurde in einer außerordentlich spannenden Begegnung mit 3:2 geschlagen und TTF-Neuzugang Ryu Seung Min, der 30-jährige Olympiasieger von Athen 2004, schlug auf Anhieb voll ein und wurde mit zwei Siegen zum Matchwinner der Oberschwaben. Der weltbekannte Südkoreaner überzeugte auch spielerisch und durch eine gute kämpferische Moral. Auch wenn es erst das erste Saisonspiel war, deutet schon einiges darauf hin, dass Ryu zum neuen Führungsspieler der Truppe von Dubravko Skoric werden könnte. Gut drei Stunden dauerte es, bis sich die neuformierte Ochsenhausener Truppe durchgesetzt hatte gegen einen Gegner, der auch diese Saison zu den absoluten Topteams in Europas stärkster Liga zählen dürfte.

Hammerspiel gegen den Pokalsieger zum Saisonauftakt

TTF Liebherr Ochsenhausen – 1. FC Saarbrücken TT (Sonntag, 26. August 2012, 15:00 Uhr, BSZ-Sporthalle Biberach). Es geht wieder los – und das gleich richtig! Die Glücksgöttin hat der Mannschaft von TTF Liebherr Ochsenhausen gleich im ersten Saisonspiel der TTBL einen Gegner der europäischen Spitzenklasse beschert. Die mit Ex-Olympiasieger Ryu Seung Min verstärkten Oberschwaben treffen vor heimischer Kulisse auf keinen Geringeren als den 1. FC Saarbrücken TT, letzte Saison Ligapokalsieger, Vizemeister und Champions-League-Halbfinalist.

„Flaggschiff TTF“ - Großes Interview mit Kristijan Pejinovic

Mit dem 22. April 2012, dem letzten regulären Spieltag der Bundesligasaison 2011/12, übergab Rainer Ihle nach Jahrzehnten an der Spitze des Vereins das Amt des TTF-Präsidenten an den vormaligen Vizepräsidenten und Manager Kristijan Pejinovic. Der 32-Jährige geht nun in seine erste komplette Saison an der Spitze des Top-Klubs aus Oberschwaben. Dies war für uns Anlass, zehn Tage vor Beginn des ersten Bundesligaspieltags mit Pejinovic ein ausgiebiges Gespräch über Erwartungen, Ziele und Perspektiven der Arbeit in Ochsenhausen zu führen.

system/html/ttfo-10ff6d44.jpg

Tischtennis Bundesliga präsentiert Spiele der Saison 2012/13 live im Internet

Erfreuliche Nachrichten im Tischtennissport: Mit Beginn der Saison 2012/13 wird die öffentliche Darstellung der schnellsten Rückschlagsportart der Welt in bewegten Bildern zunehmen. Die Tischtennis Bundesliga (TTBL) zeigt ab der kommenden Saison 2012/13 sowohl alle Begegnungen der regulären Saison, als auch alle Play-Off-Halbfinalspiele und das Endspiel um die Deutsche Mannschafts­meisterschaft live im Internet auf www.ttbl.tv.

TTF-Neuzugang Ryu holt mit Südkorea olympisches Silber

Erfolgreich verlässt TTF-Neuzugang Ryu Seung Min, Olympiasieger im Herreneinzel 2004 in Athen, die Olympischen Sommerspiele in London. Der 30-jährige Weltklassespieler musste zwar am Mittwoch im Endspiel des Mannschaftswettbewerbs die Überlegenheit der Tischtennis-Weltmacht China anerkennen (0:3), durfte sich jedoch über eine Silbermedaille freuen – vermutlich die letzte seiner Karriere, da er sich aus der Nationalmannschaft zurückziehen und ganz auf seinen neuen Verein TTF Liebherr Ochsenhausen konzentrieren will.

TTF-Spieler bei Olympia: Ryu und Apolonia mit ihren Teams im Medaillenrennen

Die komplette Mannschaft von TTF Liebherr Ochsenhausen ist in diesen Tagen im olympischen Mannschaftswettbewerb im Einsatz. Zwei Akteure, Ryu Seung Min (Südkorea) und Tiago Apolonia (Portugal), stehen mit ihren Teams im Viertelfinale und besitzen Medaillenchancen. Die anderen beiden, Liam Pitchford (England) und Kirill Skachkov (Russland), sind mit ihren Nationalmannschaften im Achtelfinale ausgeschieden.

Zehn Fragen an TTF-Trainer Dubravko Skoric

Dubravko Skoric geht mit den TTF Liebherr Ochsenhausen als Cheftrainer in sein zweites Bundesligajahr. Der Tischtennislehrer aus Kroatien, der seinen früheren Klub Royal Villette Charleroi zu fünf Champions-League-Titeln führte, hatte in seiner ersten Saison in Oberschwaben keinen leichten Stand, das Team brauchte lange, um zusammenzufinden. Doch in der zweiten Saisonhälfte lief es besser als in der ersten, die Meisterschafts-Play-offs und die so wichtige Qualifikation für die Champions League wurden im Zielfinish erreicht. Nun werden die Karten neu gemischt, Skoric will mit Ochsenhausen erneut angreifen. Wir sprachen mit dem renommierten Trainer einen Monat vor dem TTBL-Auftakt.

system/html/ttfo-10ff6d44.jpg

TTBL-Spielplan 2012/13: TTF starten zu Hause mit Knaller gegen Saarbrücken

Der offizielle Spielplan der Tischtennis Bundesliga (TTBL) für die Saison 2012/13 liegt vor. Es wird gleich richtig zur Sache gehen für die Mannschaft von TTF Liebherr Ochsenhausen, die mit Ex-Olympiasieger Ryu Seung Min verstärkt wurde und heißer Play-off-Kandidat ist.

Hauptsponsor

LIEBHERR

Platinpartner

TVmovie

Premiumpartner

  • EnBW
  • Kreissparkasse Biberach
  • Hotel Mohren
  • Gold Ochsen
  • DONIC
  • Dietenbronner Quelle